Dorfkirche
Roddan (Prignitz)

Kirche

Kleine barocke Hallenkirche als Fachwerkbau (1680, Balken Südseite), Glockenturm auf der Westseite (Glocke 1893) trug früher die Wetterfahne 1705. Der ehemalige Turmhelm wurde in den 1970er Jahren zusammen mit dem Glockenstuhl abgerissen, die Glocke stand außerhalb auf einem Betonmast.

Der Wiederaufbau erfolgte 1995/96 aus finanziellen Gründen nur biszur Höhe des Glockenstuhls. Die Bauzeichnung für den Turmhelm von 1912 wurde aufgefunden, der Turmhelm ist 2011 wieder erstanden mit neuer Wetterfahne. In den Folgejahren wurde Schritt für Schritt auch das Innere der Kirche saniert/restauriert. Die Bemalung am Balkenwerk der Holzdecke ließ sich durch Restaurierung retten. Der Barockaltar von 1712 mit Akanthuswangen ist ebenso erhalten wie das Altarbild von 1882. Als Besonderheit weisen wir auf einen stehenden Taufengel hin, datierend um 1720. Das Relief der Westempore (ohne Orgel) und die Deckenbalken sind mit Bibelsprüchen verziert.

Unser aktuelles Projekt, für das wir Spenden sammeln, besteht in der Sanierung von Teilen des Fachwerks (Schwellen und Balkenköpfe), die insbesondere an der Wetterseite stark vewittert bzw. durch Feuchte geschädigt sind.

Kirchengeschichte

Erbaut im Rundling eines nach dem 30jährigen Krieg völlig verwüsteten Dorfes, zugehörig zum Patronat des Gutes Quitzöbel, das nacheinander die Familien von Quitzow, von Bülow, von Gansauge und von Jagow innehatten. Die Kirche hatte keinen eigenen Pfarrer. Es waren Pfarrer aus Quitzöbel, aus Legde, Nitzow, Havelberg, Rühstädt zuständig - derzeit gehört die Dorfkirche zum Sprengel Rühstädt. Die Kirche sollte 1977 ganz abgerissen werden - sie entging dem Schicksal durch Denkmalschutz, verfiel aber bis zum Beginn der Rekonstruktion 1994/95.

Dorfgeschichte

Erste Erwähnung 1274 als Rodene, benannt nach einem Waldgebiet. Nach dem 30jährigen Krieg zählte der Landreiter nur 7 männliche Personen. Wiederaufbau als Rundling mit giebelständigen Wohnhäusern und der Kirche mit Kirchhof als Mittelpunkt. Ein großer Brand in 1808 zerstörte einen Teil des Rundlings - beim Wiederaufbau wurden weitere Abstände zwischen den Häusern verlangt - das Dorf dehnte sich in nördlicher Richtung aus.

Einwohner: 1895 - 267 (wahrscheinlicher Höhepunkt, wohl durch wirtschaftlichen Aufschwung bedingt infolge der nahen Bahnstrecke Hamburg - Berlin. Bis 1939 gesunken auf 192; 1946 durch Flüchtlinge kurzzeitig auf 289 angewachsen; Februar 1999 noch 107, März 2011 noch 103 Einwohner (einschließlich Zweitwohnsitzer).

Roddan ist seit 1975 als Ortsteil zu Legde eingemeindet - inzwischen Gemeindeteil von Legde/Quitzöbel, aber postalisch nur noch als Roddaner Dorfstraße geführt. Der Ort gehört zum Landkreis Prignitz - früher Westprignitz bzw. zu DDR-Zeiten Bezirk Schwerin

Text und Fotos : M. Dieter

Quellen: 725 Jahre Roddan, Chronik 1999 - und "Aus der Geschichte des Prignitzdorfes Roddan" Aufsatz von Dr. Uwe Czubatynski, Pfarrer für Roddan bis 2004 - Silke Last+Gottfried Winter "Dorfkirchen in der Prignitzer Elbtalaue"

E-Mail:

Sonntag, 29. April, 14:00 Uhr Dorfkirche Löhsten KONZERT ZUM EUROPÄISCHEN KULTURERBE

Für Malerarbeiten im Innenraum der Kirche — Solisten und
Ensembles der Kreismusikschule «Gebrüder Graun» musizieren
zum Jahr des Europäischen Kulturerbes. Künstlerische Leitung:
THOMAS PRAGER — Erläuterung der Geschichte der Fachwerkkirche,
Kaffee und Kuchen im Anschluss an das Konzert

Anschrift: Dorfkirche Löhsten, An der Bundesstraße B87, 04916 Herzberg OT Löhsten (Elbe-Elster) Karte

Dienstag, 1. Mai, 17:00 Uhr Evangelische Kirche Jühnsdorf SECHS SUITEN FÜR VIOLONCELLO
Samstag, 5. Mai, 16:00 Uhr Dorfkirche Rüdnitz MAIKONZERT
Sonntag, 6. Mai, 14:00 Uhr Kirche Weisen VON KLASSIK BIS POP
Sonntag, 6. Mai, 15:00 Uhr Dorfkirche Wassersuppe KONZERT ZUR SCHÖNSTEN JAHRESZEIT
Sonntag, 6. Mai, 18:00 Uhr Dorfkirche Gadow FRÜHLINGSKONZERT
Sonntag, 13. Mai, 16:00 Uhr Dorfkirche Görsdorf SAXOPHONKONZERT
Samstag, 19. Mai, 18:00 Uhr Dorfkirche Falkenthal NACHT DER OFFENEN KIRCHE
Montag, 21. Mai, 17:00 Uhr Evangelische Kirche Jühnsdorf SECHS SUITEN FÜR VIOLONCELLO
Samstag, 26. Mai, 14:00 Uhr Kirche Berge GITARRENKONZERT
Samstag, 26. Mai, 15:00 Uhr Dorfkirche Glambeck KAMMERMUSIK MIT PREISTRÄGERN "JUGEND MUSIZIERT"
Samstag, 26. Mai, 16:00 Uhr Dorfkirche Rosenhagen KAMMERKONZERT
Samstag, 26. Mai, 17:00 Uhr Dorfkirche Lüdersdorf BUNTES FRÜHLINGSKONZERT
Sonntag, 27. Mai, 14:00 Uhr Feldsteinkirche Wernikow JAZZ UND SWING IM FRÜHLING
Sonntag, 27. Mai, 14:00 Uhr Patronatskirche Stavenow JAZZ UND SOUL
Sonntag, 27. Mai, 14:30 Uhr Dorfkirche Stechow FRÜHLINGSKONZERT
Sonntag, 27. Mai, 15:00 Uhr Kirche Burxdorf BUNTES KIRCHENKONZERT
Sonntag, 27. Mai, 15:00 Uhr Dorfkirche Stolzenhain "GEHE AUS, MEIN HERZ UND SUCHE FREUD..."
Sonntag, 27. Mai, 15:00 Uhr Dorfkirche Groß Behnitz FRÜHLINGSKONZERT
Sonntag, 27. Mai, 16:00 Uhr Kirche Schlabendorf MUSIKALISCHE BEGEGNUNG MIT HÖLDERLIN
Samstag, 2. Juni, 14:00 Uhr Kirche Ferchesar SOMMERKONZERT
Samstag, 2. Juni, 15:00 Uhr Evangelische Kirche Lindenberg BAROCKE TANZMUSIK IM KONZERT
Sonntag, 3. Juni, Uhr St. Marienkirche Tremmen SOMMERKONZERT DES JUGENDBLASORCHESTERS
Sonntag, 3. Juni, 14:00 Uhr Dorfkirche Parey SOMMERLICHE KLÄNGE
Sonntag, 3. Juni, 14:00 Uhr Persiuskirche Brügge SAXOPHONKONZERT
Sonntag, 3. Juni, 15:30 Uhr Dorfkirche Börnicke SOMMERKONZERT DES JUGENDBLASORCHESTERS
Sonntag, 3. Juni, 16:00 Uhr Dorfkirche Kleinmachnow BAROCKE TÖNE
Sonntag, 3. Juni, 16:00 Uhr Evangelische Kirche Hermsdorf SOMMERKONZERT
Sonntag, 3. Juni, 17:00 Uhr Gutskapelle Reuden GITARRENKONZERT
Freitag, 8. Juni, 19:00 Uhr Dorfkirche Triglitz SAXOPHONKONZERT
Samstag, 9. Juni, Uhr Evangelische Kirche Jühnsdorf CLASSIC MEETS FILMMUSIK
Samstag, 9. Juni, 16:00 Uhr Evangelische Kirche Birkenwerder KAMMERORCHESTERKONZERT
Samstag, 9. Juni, 16:00 Uhr Kirche St. Michael Woltersdorf MUSIKALISCHE WELTUND ZEITREISE
Samstag, 9. Juni, 17:00 Uhr Dorfkirche Kagar HOLZBLÄSERSOMMERKONZERT
Sonntag, 10. Juni, 14:00 Uhr Kirche Groß Gottschow KIRCHHOFFEST MIT JAZZ, SOUL UND LATIN
Sonntag, 10. Juni, 14:00 Uhr Fachwerkkirche Tuchen CHÖRE SCHAFFEN BEGEGNUNGEN
Sonntag, 10. Juni, 16:00 Uhr St. Marienkirche Trebbin MUSIKALISCHE WELTUND ZEITREISE
Sonntag, 10. Juni, 17:00 Uhr Evangelische Kirche Falkensee-Falkenhagen «FRISCH GESUNGEN»
Samstag, 16. Juni, 16:00 Uhr Dorfkirche Senftenhütte KONZERT ZUR WIEDERERÖFFNUNG
Samstag, 23. Juni, 16:00 Uhr Stadtkirche Friesack SOMMERKONZERT
Samstag, 30. Juni, 17:00 Uhr Evangelische Dorfkirche Ogrosen CHOR UND KAMMERORCHESTER STIMMEN AUF DEN SOMMER EIN
Samstag, 30. Juni, 17:00 Uhr Erlöserkirche Potsdam SCHULJAHRESABSCHLUSSKONZERT
Sonntag, 1. Juli, 14:00 Uhr Dorfkirche Frauenhorst SOMMERKONZERT
Dienstag, 3. Juli, 16:00 Uhr Ev. Kirche Brieselang SOMMERKONZERT
Samstag, 7. Juli, 14:00 Uhr Dorfkirche Biesenbrow «IHR HEILIGEN LOBSINGET»
Samstag, 25. August, 15:00 Uhr Kirche Komptendorf JUGENDORCHESTERKONZERT
Samstag, 25. August, 19:00 Uhr Malche-Kirche Bad Freienwalde KONZERT IM KULTURSOMMER
Sonntag, 2. September, 16:00 Uhr Katholische Kirche Sankt Georg JUBILÄUMSKONZERT
Sonntag, 9. September, 11:00 Uhr St. Marienkirche Frankfurt/Oder KONZERT ZUM TAG DES OFFENEN DENKMALS
Sonntag, 9. September, 11:00 Uhr St. Marienkirche Frankfurt/Oder KONZERT ZUM TAG DES OFFENEN DENKMALS
Sonntag, 9. September, 17:00 Uhr Dorfkiche Wansdorf SOMMERKONZERT ZUM TAG DES OFFENEN DENKMALS
Samstag, 15. September, 16:00 Uhr Dorfkirche Läsikow KONZERT ZUM ERNTEFEST
Sonntag, 16. September, 15:00 Uhr Dorfkirche Birkholz SPÄTSOMMERKONZERT
Freitag, 21. September, 19:00 Uhr Kirche Zempow HERBSTLICHES BLECHBLÄSERKONZERT
Samstag, 22. September, 15:00 Uhr St. Briccius-Kirche Bad Belzig KONZERT ZUM HERBSTBEGINN
Sonntag, 23. September, 17:00 Uhr St. Marien Kirche Strausberg TRADITIONSKONZERT
Freitag, 28. September, 18:00 Uhr Evangelische Kirche Kosilenzien JUBILÄUMSKONZERT
Samstag, 29. September, 15:00 Uhr Kirche zu Altbelgern SPÄTSOMMERKONZERT
Sonntag, 7. Oktober, 14:00 Uhr St. Nikolai Kirche Pritzwalk KONFIRMANDENKONZERT
Sonntag, 14. Oktober, 15:00 Uhr Kirche Laubst DIE GOLDENE HERBSTZEIT
Sonntag, 14. Oktober, 16:00 Uhr Dorfkirche Rohrbeck HERBSTLICHE TÖNE
Samstag, 1. Dezember, 19:00 Uhr St. Nikolaikirche Bad Liebenwerda EINSTIMMUNG IN DEN ADVENT
Sonntag, 2. Dezember, 14:00 Uhr Evangelische Kirche St. Nikolai ADVENTSKONZERT
Donnerstag, 6. Dezember, 18:00 Uhr St. Katharina Würdenhain/Röderland NIKOLAUSSINGEN
Samstag, 8. Dezember, 16:00 Uhr Evangelische Kirche Borgsdorf WEIHNACHTSKONZERT
Mittwoch, 19. Dezember, 16:00 Uhr Ev. Kirche Brieselang BRIESELANGER WEIHNACHTSKONZERT