Stadtpfarrkirche St. Marien
Strausberg (Märkisch-Oderland)

St. Marienkirche in Strausberg

Strausberg liegt östlich von Berlin im brandenburgischen Märkisch-Oderland und zählt mit knapp 25.000 Einwohnern eher zu den kleineren Städte Brandenburgs. Trotzdem hat Strausberg eine sehr interessante Geschichte vom Mittelalter bis hin zur Neuzeit.

Auch die heute noch gut erhaltenen Sehenswürdigkeiten wie die kulturell wertvolle St. Marienkirche in Strausberg zieht jährlich viele Touristen nach Strausberg. Ein wichtiges Denkmal von 1992 steht direkt vor der Sankt Marienkirche und soll an die Opfer der Shoa (Holocaust) erinnern.

Internet: http://www.st-marien-strausberg.de/cms/front_content.php

Sonntag, 1. Dezember, 14:00 Uhr Evangelische Kirche St. Nikolai Konzert zum 1. Advent

Zur weiteren Renovierung der Kirche und Erhaltung der Orgel

Das traditionelle Konzert am 1. Advent ist nicht nur ein schönes klangvolles Konzert zu Beginn der Adventszeit, sondern auch eine stolze Leistungsschau über die erworbenen Qualifikationen der jungen Künstler der Kreismusikschule "Gebrüder Graun" in Herzberg. Leitung: Rainer Frieß

Kaffee und Kuchen auf dem Weihnachtsmarkt, Kirchenführung auf Nachfrage

Anschrift: Evangelische Kirche St. Nikolai, An der Kirche, 04938 Uebigau Karte

Samstag, 7. Dezember, 16:00 Uhr Evangelische Kirche Borgsdorf Adventskonzert
Mittwoch, 18. Dezember, 16:30 Uhr Ev. Kirche Brieselang Brieselanger Weihnachtskonzert
Dienstag, 31. Dezember, 23:00 Uhr Schinkelkirche Krangen Silvesterkonzert "Oper einmal ganz anders"