Dorfkirche
Ogrosen (Oberspreewald-Lausitz)

Kirche

Nähert man sich unserem Dorf Ogrosen, am Rande des Spreewaldes gelegen, überragt die Kirche Bäume und Gebäude. Ein herrlicher Anblick, von welcher Richtung man auch nach Ogrosen kommt. Vor der Kirche steht eine gewaltige Linde, wohl gepflanzt zu der Zeit Luthers.

Der Kirchturm wurde zwischen 1220 und 1260 in Steinquadertechnik erbaut und gehört zu den ältesten Sakralbauten der Niederlausitz.

Über dem Westportal des Turmes befindet sich ein Rundbogenfenster, das einen äußeren Kranz aus Granitquadern und einen inneren aus Raseneisenstein besitzt; an der Nordseite ein Lanzettfenster, im Obergeschoss Schallöffnungen.

Der Turm trägt seit dem 17. Jahrhundert einen barocken Turmaufsatz mit verschieferter Haube und Laterne. Auf der Spitze befindet sich eine Wetterfahne mit den Initialen F.F.L. 1924.

Zwei Glocken wurden nach dem Ersten Weltkrieg eingesetzt, ihre Vorgängerinnen waren zu Kriegszwecken eingeschmolzen worden. Eine kleine Glocke ist wohl das einzige mittelalterliche Ausstattungsstück der Kirche, sie ist gesprungen und steht im Kirchenschiff.

Internet: http://www.kirche-ogrosen-in-not.de

Freitag, 25. Juni, 19:30 Uhr Dorfkirche Thomsdorf Musikschulen öffnen Kirchen: "Künstlergeschichten"

Angela Steer (Lesende) und Wilgard Suhr (Pianistin) von der Uckermärkischen Musik- und Kunstschule „Friedrich Wilhelm von Redern“ präsentieren am Freitag, 25. Juni um 19.30 Uhr Künstlergeschichten u.a. von Daniel Hope und Heinz Knobloch mit Klaviermusik von J. S. Bach, Ludwig van Beethoven, Robert Schumann und Frédéric Chopin.

Leitung: Angela Steer, Wilgard Suhr

Der Eintritt ist frei. Es wird um Spenden für die Restaurierung der Dorfkirche Thomsdorf gebeten.

Wichtige Hinweise für Besucherinnen und Besucher:

Um Voranmeldung bis 24. Juni unter pfarramt-boitzenburg@kirche-uckermark.de wird gebeten. Der Nachweis eines negativen Corona-Tests, einer vollständigen Impfung oder Genesung ist nicht mehr erforderlich!

Dorfkirche Thomsdorf
17268 Boitzenburger Land
OT Thomsdorf
Freitag, 27. August, 19:00 Uhr Dorfkirche Gottberg Musikschulen öffnen Kirchen: "Swing, Jazz and Summertime"
Sonntag, 29. August, 15:00 Uhr Dorfkirche Groß Döbbern Musikschulen öffnen Kirchen: "Konzert zum 675-jährigen Dorf-Jubiläum"
Sonntag, 5. September, 14:00 Uhr Dorfkirche Ferchesar Musikschulen öffnen Kirchen: "„Endless Summer“"
Sonntag, 5. September, 15:00 Uhr Ev. Kirche Hänchen Musikschulen öffnen Kirchen: "Musikalischer Sommerausklang"
Sonntag, 5. September, 15:00 Uhr Dorfkirche Großkrausnik Musikschulen öffnen Kirchen: "Sommerkonzert"
Sonntag, 5. September, 16:00 Uhr Kirche Rohrbeck Musikschulen öffnen Kirchen: "Spätsommerkonzert"
Samstag, 11. September, 16:00 Uhr Klosterkapelle Chorin Musikschulen öffnen Kirchen: "Zeiten im Wandel – im Wandel der Zeit"
Samstag, 11. September, 14:00 Uhr Dorfkirche Weisen Musikschulen öffnen Kirchen: "Benefizkonzert"
Samstag, 11. September, 15:00 Uhr Dorfkirche Zützen Musikschulen öffnen Kirchen: "Die Kirche groovt"
Sonntag, 12. September, 15:00 Uhr Dorfkirche Laubst Musikschulen öffnen Kirchen: "Musikalischer Herbstgruß"
Sonntag, 12. September, 15:00 Uhr Dorfkirche Stolzenhain Musikschulen öffnen Kirchen: "Viva la musica"
Sonntag, 12. September, 15:00 Uhr Dorfkirche Kerkow Musikschulen öffnen Kirchen: "Zeiten im Wandel – im Wandel der Zeit"
Samstag, 25. September, 15:00 Uhr Fachwerkkirche Glambeck Neuer Termin: Musikschulen öffnen Kirchen "Musikalische Talente stellen sich vor"
Sonntag, 26. September, 14:00 Uhr Kirche Großthiemig Musikschulen öffnen Kirchen: "Herbstklänge"
Sonntag, 26. September, 16:00 Uhr St. Nikolaikirche Paaren im Glien Musikschulen öffnen Kirchen: "Eine kleine Sommermusik"
Sonntag, 26. September, 16:00 Uhr Dorfkirche Fürstlich Drehna Musikschulen öffnen Kirchen: "Herbstpoesie"
Samstag, 4. Dezember, 16:00 Uhr Kirche Borgsdorf-Pinnow Musikschulen öffnen Kirchen: "Weihnachtskonzert"
Dienstag, 21. Dezember, 16:30 Uhr Ev. Kirche Brieselang Musikschulen öffnen Kirchen: "Weihnachtskonzert"