Fachwerkkirche
Löhsten (Elbe-Elster)

Der Ort Löhsten wurde urkundlich 1251 erstmalig unter dem Namen "Lesne" erwähnt. Die jetzige historische Fachwerkkirche wurde 1777 erbaut.
Die Vorgängerkirche wurde zurzeit Martin Luther's 1529 errichtet. Es bestehen Vermutungen, dass Luther diese Kirche geweiht haben soll. Die heutige Kirchenglocke stammt aus dem 14. Jahrhundert. Der Kanzleraltar stammt aus der Lutherzeit. Die Taufschale aus dem Jahr 1748 ist eine Spende des damaligen Magisters Johann George Hornberger. während der neue Taufstein aus Postaer Sandstein, ein Meisterstück der ortsansässigen Steinmetzermeisterin Nicol Starke, aus dem Jahre 2005 stammt.

Fachwerkkirche Löhsten
An der roten Lache 12
04916 Herzberg

Samstag, 8. Oktober, 16:00 Uhr Stadtkirche Zehdenick Musikschulen öffnen Kirchen: "Colourful"

Am 8. Oktober 2022 um 16 Uhr präsentieren Ensembles der Kreismusikschule Oberhavel ein buntes musikalisches Programm.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Sanierung der Orgel wird gebeten.
Leitung: Manfred Schmidt und Nadine Julia Klusacsek
Rahmenprogramm: Kaffee und Kuchen

Bitte beachten Sie die aktuellen Abstands- und Hygienebestimmungen vor Ort.

Stadtkirche Zehdenick
Am Kirchplatz 10
16792 Zehdenick
Samstag, 8. Oktober, 15:00 Uhr Dorfkirche Döberitz Musikschulen öffnen Kirchen: "Bunt sind schon die Wälder"
Samstag, 8. Oktober, 14:00 Uhr Dorfkirche Börnicke NEUER TERMIN: Musikschulen öffnen Kirchen: "Filmmusik"
Samstag, 3. Dezember, 16:00 Uhr Kirche Borgsdorf ABGESAGT: Musikschulen öffnen Kirchen: "Weihnachtskonzert"
Sonntag, 11. Dezember, 16:00 Uhr Kirche/Kapelle der Wichern Diakonie Musikschulen öffnen Kirchen: "Konzert zum 3. Advent"
Donnerstag, 15. Dezember, 18:00 Uhr Kirche Sankt Barbara Oschätzchen Musikschulen öffnen Kirchen: "Musik am Kachelofen"